Wir waren als Verein beteiligt! Wir haben an fĂŒnf verschiedenen Grundschulen im MĂŒnchner Westen mit ca. 1.000 Kindern im Sportunterricht Handball gespielt.

Zuerst durften die SchĂŒler*innen beim Hanniball-Pass des DHB ihre persönlichen FĂ€higkeiten an verschiedenen Stationen unter Beweis stellen. Dabei waren sowohl Zielwerfen, Koordination, Prellen als auch Schnelligkeit gefragt.

Anschließend wurde der Teamgeist in den Vordergrund gestellt und die Kinder konnten ihre ersten Handball-Spielerfahrungen auf Kleinfeld unter Beweis stellen.

Alle MĂ€dels und Jungs haben sich sehr engagiert, sodass jede Schulstunde ein Erlebnis war.

Wir bedanken uns bei allen ehrenamtlichen Helfer*innen, die diese tollen Sportstunden mit den Kindern ermöglicht haben. đŸ’™đŸ€

#

Keine Kommentare bisher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.